Geburtstagssprüche - Das sollte man beachten

"Alles Gute zum Geburtstag" - Ihnen fällt hoffentlich ein wenig mehr ein. Und auf einer leeren Geburtstagskarte auch ziemlich wenig. Doch was schreibt man dem Geburtstagskind? Viele der altbekannten Wünsche haben mittlerweile viel Rost angesetzt. Wo sind sie nur abgeblieben, die tollen Geburtstagssprüche, die auch lustig sind und die einen darüber hinwegtrösten, dass man wieder ein Jahr älter geworden ist.

Diese Aufgabe ist fürwahr nicht gerade einfach. Das sollte man vor dem Texten klären: Wie weit dürfen Geburtstagswünsche gehen? Darf das Alter als Aufhänger für den Spruch genommen werden? Sollte man die beginnende Glatzenbildung besser nicht thematisieren? Denken Sie sich bei Ihren nächsten Geburtstagswünschen am besten in das Geburtstagskind hinein. Hat sie oder er Probleme mit dem Gewicht, sollten Sie besser nicht auf diese Thematiken (zum Beispiel die Figur) näher eingehen.

Advertisement

In diesen Fällen sind altbewährte Geburtstagssprüche besser geeignet. Was sagen Sie zu diesem Spruch? "Möge Dir das neue Lebensjahr Glück, sowie viele schöne Momente bringen! Mögen alle deine Wünsche in Erfüllung gehen!" Oder greifen Sie zu einem Spruch in der Art von dem: "Heftig wollen wir heut und viel lachen. Heute lassen wir es krachen … Herzlichen Glückwunsch."

Da könnten Sie genau so gut auf die Glückwunschkarte schreiben: "Mach's gut - und danke für den Fisch!" Und probieren einen schnellen Abgang. Hmm, wie könnte man es besser machen? Das Beispiel ist wohl viel besser dafür geeignet: "Ein neues Jahr des Lebens heißt: neue Gnade, neues Licht, neue Gedanken, neue Wege zum Ziel der neuen Wege."

Steht der Jubilar mit beiden Beinen im Leben und das, was das Leben zu bieten hat, dann brauchen Sie nicht zimperlich zu sein. Zum Beispiel greifen Sie zu einem Geburtstagswunsch wie diesem: Mach ein Lächeln, so lange Du noch alle Deine Zähne hast! Alles Gute zum Geburtstag!" Auch an dieses Zitat wird das Geburtstagskind noch lange in Erinnerung behalten: "Hier komm ich heut als Gratulant, mit vollem Herzen aber leerer Hand. Kann dir auch nichts Tolles singen, nur Dich doll umschlingen!"

Advertisement

Das Geburtstagskind, dem Sie den Glückwunsch schicken, wird merken, ob Sie es ernst gemeint haben. Deshalb lautet der beste Tipp beim Schreiben von Glückwünschen, den man geben kann: Versuchen Sie zum Ausdruck zu bringen, was Sie für denjenigen / diejenige an Gefühlen hat. Es ist unwichtig, ob der Glückwunsch extrem schön klingt.

Sie könnten beispielsweise einfach noch ein paar wörter an diesen Glückwunsch anhängen: "Geburtstage sind Taktstriche der Lebensmelodie." Ein etwas umfangreicherer Spruch, den Sie gut benutzen können, wäre beispielsweise dieser hier: "Bist unter Gleichaltrigen auch noch das Küken, lass den Schnabel Dir nicht verbieten!" Oder: "Viel Gesundheit und Lebensmut und alles Liebe zu Deinem Runden wünschen Dir …"

Am allerbesten kommen immer noch selbstgeschriebene Glückwünsche zum Geburtstag an. Allerdings benötigen die ein gewisses Talent zum Reimen. Wo es an Talent mangelt, kommen Sprüche-Seiten mit Geburtstagswünschen gerade recht. Noch ein kleiner Tip: Basteln Sie die Karte selbst; dann wird Ihnen auch ein holpriger Glückwunsch zum Geburtstag sicher verziehen werden. Hier ein paar Beispiele aus dem Sprücheportal spruchreif, die sie immer gut verwenden können:

Eigentlich wollte ich dir den MOND schenken, aber ich hab kein Geschenkpapier, in das er reingepasst hätte. HAPPY BIRTHDAY!

Guten Morgen ..., oh Schreck, oh Schreck die 2 ist weg. Doch sei nicht traurig, Du wirst schon sehn mit 30 wird es erst richtig schön!

Advertisement

Guten Morgen und Hurra! Der Burli wird heut 40 Jahr. Bleib wie du bist, zu jeder Stund. Vor allem bleib recht lang gesund!

Weil heute Dein Geburtstag ist, da schenke ich was Feines. Ein Küsschen auf die Nasenspitz und noch viel Freude, Kleines!

Noch viel mehr Sprüche für Geburtstage jedes Alter gibt es auf keinspruch.de.